2016

„Wir wollen ein Produkt entwickeln, das tatsächlich gebraucht wird“

Die Gründerteams von Philosoffee Koldbrew, Workeer und Supplets erhalten ein Berliner Startup-Stipendium.

Sag mir, wo die Venen sind…

Axel Hagen hat einen 3D-Scanner entwickelt, der unter die Haut sehen kann. Seine Erfindung beschert der HTW Berlin ein weiteres Patent.

Bilanz nach 7 Jahren Studium: 2 Bachelor-Abschlüsse, 1 Patent

Wenke Förster hat zwei Bachelor-Abschlüsse und ein Patent in der Tasche. Sie hat einen abklappbaren Fahrradlenker erfunden.

„Panik raus, Ruhe rein“

Der Career Service der HTW Berlin macht Studierende mit dem „Sommertraining“ fit für die berufliche Zukunft.

Kleines Gerät mit großer Wirkung

Thomas Gräf hat einen Sensor entwickelt - eine wichtige Erfindung für Deutschlands veraltetes Stromnetz.

Eine eigene Schrift für die HTW Berlin

Die HTW Berlin hat nun ihre eigene Schrift, kreiert von Prof. Jürgen Huber.

7 besondere Orte an der HTW Berlin

Zum Tag der Checkliste haben wir sieben besondere Orte auf dem Gelände der HTW Berlin herausgesucht, die jeder mal besucht haben sollte.

Von Rügen zum Campus Wilhelminenhof

Geflüchtete lernen bei einem ingenieurwissenschaftliches Schnupperstudium an der HTW Berlin den Studienalltag kennen.

Sprache als Schlüssel zur Welt

An der HTW Berlin kann man acht Sprachen lernen: Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italientisch, Japanisch, Schwedisch und Deutsch als Fremdsprache.

Mit dem Herzen in Samarra, für eine Zukunft in Berlin

Anas Samarrae kam vor gerade mal 11 Monaten nach Deutschland. Mit Hilfe der HTW Berlin bereitet sich der Ingenieur auf ein neues Leben vor.

"Studieren ist etwas komplett anderes als Schule"

Die 16-jährige Ria Joshi ist eine von über 30 Studierenden an der HTW Berlin, die jünger sind als 18 Jahre.

Ackern neben dem Studium

Hochbeete, Bienensummen und laue Sommerabende: Im Urban Garden direkt an der Spree gärtnern Studierende der HTW Berlin.